Maligne River (Athabasca River)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Maligne River
Maligne Canyon

Maligne Canyon

Daten
Lage Alberta (Kanada)
Flusssystem Mackenzie River
Abfluss über Athabasca River → Slave River → Mackenzie River → Arktischer Ozean
Quellgebiet nördlich des Replica Peak
52° 30′ 33″ N, 117° 28′ 7″ W
Quellhöhe ca. 2280 m
Mündung 8 km nordöstlich von Jasper in den Athabasca RiverKoordinaten: 52° 56′ 1″ N, 118° 2′ 0″ W
52° 56′ 1″ N, 118° 2′ 0″ W
Mündungshöhe 1019 m
Höhenunterschied ca. 1261 m
Sohlgefälle ca. 18 ‰
Länge ca. 70 km
Einzugsgebiet 908 km²[1]
Abfluss am Pegel nahe Jasper[1]
AEo: 908 km²
MQ 1916/1997
Mq 1916/1997
16 m³/s
17,6 l/(s km²)
Durchflossene Seen Maligne Lake, Medicine Lake

Der Maligne River ([məˈliːn ˈɹɪvə]) ist ein rechter Nebenfluss des Athabasca River in der kanadischen Provinz Alberta.

Der Maligne River entspringt nördlich des Replica Peak in den Kanadischen Rocky Mountains. Der Fluss fließt in nördlicher Richtung. Er mündet in den südlichen Teil des Maligne Lake, welchen er am nördlichen Seeende wieder verlässt. Er fließt weiter in nördlicher Richtung. Er durchfließt den Medicine Lake, den Maligne Canyon und mündet schließlich 8 km nordöstlich von Jasper in den Athabasca River.

Der Maligne River hat eine Länge von etwa 70 km und verläuft vollständig innerhalb des Jasper-Nationalparks. Das Einzugsgebiet umfasst 908 km². Der mittlere Abfluss beträgt 16 m³/s.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Maligne River am Pegel nahe Jasper – hydrographische Daten bei R-ArcticNET