Malina Ebert

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Malina Ebert, eigentlich Monika Ebert (* 30. Juni 1978 in Poznań) ist eine polnische Schauspielerin.

Malina Ebert absolvierte ihre Schauspielausbildung an der Akademie für Darstellende Kunst in Ulm und an der Deutschen Schauspieler & Medienakademie Berlin. Sie war in einigen Rollen im Fernsehen zu sehen. Aktuell gehört sie dem Ensemble des Niedersächsischen Staatstheaters Hannover an.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hörspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2014: Hermann Bohlen: Lebensabend in Übersee (Sha Ji Jing Hou – Ein Huhn schlachten, um die Affen einzuschüchtern) – Regie: Hermann Bohlen/Judith Lorentz (Hörspiel – WDR)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]