Malorjasanzewe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Malorjasanzewe
Малорязанцеве
Wappen fehlt
Malorjasanzewe (Ukraine)
Malorjasanzewe
Malorjasanzewe
Basisdaten
Oblast: Oblast Luhansk
Rajon: Rajon Popasna
Höhe: 97 m
Fläche: 7,59 km²
Einwohner: 838 (2011)
Bevölkerungsdichte: 110 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 93313
Vorwahl: +380 6474
Geographische Lage: 48° 53′ N, 38° 23′ OKoordinaten: 48° 53′ 5″ N, 38° 22′ 59″ O
KOATUU: 4423857200
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs, 2 Ansiedlungen
Bürgermeister: Jurij Nowak
Adresse: вул. Кірова 122
93313 смт. Малорязанцеве
Statistische Informationen
Malorjasanzewe (Oblast Luhansk)
Malorjasanzewe
Malorjasanzewe
i1

Malorjasanzewe (ukrainisch Малорязанцеве; russisch Малорязанцево/Malorjasanzewo) ist eine Siedlung städtischen Typs im Osten der Ukraine mit etwa 800 Einwohnern.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort in der Oblast Luhansk liegt in einer Niederung südwestlich der Stadt Lyssytschansk, etwa 28 Kilometer nördlich der Rajonshauptstadt Popasna und 75 Kilometer westlich der Oblasthauptstadt Luhansk gelegen.

Malorjasanzewe bildet verwaltungstechnisch zusammen mit den Ansiedlungen Lyssytschanskyj (Лисичанський) und Topoliwka (Тополівка) eine Siedlungsratsgemeinde.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort wurde 1780 zum ersten Mal schriftlich erwähnt, seit 1938 hat er den Status einer Siedlung städtischen Typs.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]