Malte Thorsten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Malte Thorsten (* 10. Mai 1951 in Wiesbaden) ist ein ehemaliger deutscher Schauspieler, mit bürgerlichem Namen Wolfgang Schumacher.

Leben und Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bekannt wurde Malte Thorsten im Jahr 1971 mit der Simmel-Verfilmung Liebe ist nur ein Wort unter der Regie von Alfred Vohrer. Hierfür wurde er 1972 beim Deutschen Filmpreis mit dem Filmband in Gold als bester Nachwuchsschauspieler ausgezeichnet. Es folgte 1972 mit Der Stoff aus dem die Träume sind eine weitere Simmel-Verfilmung, ebenfalls unter der Regie von Vohrer. Danach folgten noch Und der Regen verwischt jede Spur (1972) und Verbrechen nach Schulschluß (1975). In der Fernsehkrimiserie Derrick spielte er 1977 die Rolle des Werner Schranz in der Episode Eine Nacht im Oktober.[1] Im selben Jahr spielte er außerdem in dem Film Tod oder Freiheit und hatte einen Gastauftritt in der französischen TV-Serie Richelieu.[2] Unter der Regie von Karsten Wichniarz spielte er 1986 in der Filmproduktion Blue Moon.[3]

Im Jahr 1977 spielte er als Gast am Schauspielhaus Bochum in Strindbergs Fräulein Julie. Ab da war er in weiteren Gastrollen an verschiedenen Theatern zu sehen.

Mitte 2018 fand die Fotoausstellung „Malte Thorsten – Liebe ist nicht nur ein Wort. Eine Metamorphose aus Wiesbaden...“ des Wiesbadener Fotografen Holger Heep im Foyer des Wiesbadener Rathauses statt.[4]

Malte Thorsten lebt seit vielen Jahren zurückgezogen in Berlin.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Malte Thorsten erhielt 1972 das Filmband in Gold als bester Nachwuchsschauspieler.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Derrick: Episode Eine Nacht im Oktober, YouTube
  2. Historienserie Richelieu@1@2Vorlage:Toter Link/krimiserien.heimat.eu (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. , 'Die Krimihomepage Spezial'
  3. Blue Moon, YouTube
  4. Fotoausstellung „Malte Thorsten – Liebe ist nicht nur ein Wort.“, Landeshauptstadt Wiesbaden vom 23. Juli 2018
  5. Blue Moon - Atemlos durch die Nacht, Kino.de
  6. Soul Kitchen, Zoo Palast Berlin