Mankau Verlag

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mankau Verlag

Rechtsform GmbH
Gründung April 2004
Sitz Murnau am Staffelsee, Deutschland
Leitung Raphael Mankau
Branche Buchverlag
Website www.mankau-verlag.de

Der Mankau Verlag ist ein im April 2004 von Raphael Mankau gegründeter Verlag mit Sitz in Murnau am Staffelsee. Das Verlagsprogramm gliedert sich in die Spalten „Gesundheit“, „Besser Leben“ sowie „Psychologie“ und enthält hauptsächlich Ratgeberliteratur aus dem Umfeld der Alternativmedizin, psychologischen Ratgeber und der Lebenshilfe. Zudem veröffentlichte der Verlag bis zum Jahr 2009 politische Sachbücher.

Als erste Veröffentlichung des Verlags erschien im Mai 2004 ein von Uwe Dolata und Akatshi Schilling herausgegebenes Buch mit dem Titel „Korruption im Wirtschaftssystem Deutschland“. Seitdem erscheinen jährlich 15 bis 20 Bücher, Hörbücher und DVDs.

Mit dem 1. März 2008 ist der Mankau Verlag Mitglied der Aurora Vertriebskooperation, einem Zusammenschluss von 15 Verlagen mit ähnlichem Programm. Zum 1. August 2009 änderte der Mankau Verlag seine Rechtsform zu einer GmbH.

Der Verlag ist Mitglied im Börsenverein des Deutschen Buchhandels.

Autoren (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]