Manolo Badrena

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Manolo Badrena (* März 1952 in Santurce, Puerto Rico) ist ein puerto-ricanischer Perkussionist. Er war von 1976 bis 1977 Mitglied der Jazz- und Fusion-Band Weather Report.

Badrena wirkt vor allem beim Jazz und in lateinamerikanischer Musik. Außerdem arbeitete er an Veröffentlichungen von Pop und Weltmusik mit. Unter anderem arbeitete Manolo Badrena mit The Zawinul Syndicate, The Rolling Stones, Mezzoforte, Spyro Gyra, Art Blakey, Bill Evans, Laurie Anderson, Carla Bley, den Talking Heads, Blondie, Michael Franks und Chic.

Von 1981 bis 1990 gehörte er zur Formation Eyewitness des amerikanischen Gitarristen Steve Khan, mit dem er mehrere Alben aufgenommen hat.

Derzeit lebt der gebürtige Puertoricaner in Fairview im US-Bundesstaat New Jersey. Er ist Bandleader der Latino-Jazz-Band Trio Mundo.

Weblinks[Bearbeiten]