Mansour Assoumani

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mansour Assoumani
Assoumani, Mansour.jpg
Mansour Assoumani im Jahre 2009+
Spielerinformationen
Geburtstag 30. Januar 1983
Geburtsort NizzaFrankreich
Größe 188 cm
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
1989–1998 Cavigal Football Nizza
1998–2001 HSC Montpellier
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2001–2006 HSC Montpellier B [1] 32 (0)
2001–2006 HSC Montpellier 74 (4)
2006–2007 1. FC Saarbrücken 32 (1)
2007–2008 Sportfreunde Siegen 27 (2)
2008 Leeds United 1 (0)
2009–2010 FC Wrexham 39 (1)
2010–2011 Stockport County 36 (1)
2012–2014 JS Saint-Jean Beaulieu
2014–2015 US Le Pontet 14 (2)
2015 FC Istres 14 (0)
2015– US Le Pontet 4 (1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
Frankreich U-17
Frankreich U-18
Frankreich U-19
Frankreich U-23
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 15. September 2015

Mansour Assoumani (* 30. Januar 1983 in Nizza) ist ein französischer Fußballspieler. Derzeit spielt er bei US Le Pontet in der viertklassigen CFA.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Assoumani begann seine Karriere 2001 beim französischen Erstligisten HSC Montpellier, für den er bereits zuvor in der Jugend spielte. 2004 stieg er mit dem Klub aus Languedoc-Roussillon ab. 2006 wagte Assoumani dann den Sprung ins Ausland und spielte für den deutschen Drittligisten 1. FC Saarbrücken. In Saarbrücken wurde Assoumani Stammspieler und kam zu 32 Einsätzen (ein Treffer). Jedoch stieg man in die viertklassige Fußball-Oberliga ab. Aus diesem Grunde wechselte er dann zu Sportfreunde Siegen. Auch dort wurde Assoumani Stammspieler. In 27 Einsätzen gelangen ihm zwei Treffer. Jedoch stieg Assoumani auch mit diesem Klub in die Oberliga ab. Dieses Mal jedoch war es ein Abstieg in die Fünftklassigkeit, da die zur Folgesaison gegründete 3. Fußball-Liga die Regionalliga als drittklassige Spielklasse ablöste. Assoumani blieb in der neuen Saison eine kurze Zeit vereinslos, ehe er dann im Dezember 2008 ein Intermezzo bei Leeds United, in der englischen Drittklassigkeit, hatte. Ab März 2009 spielte Assoumani dann beim walisischen Klub FC Wrexham. In der Saison 2010/11 spielte Assoumani beim englischen Fünftligisten Stockport County. Nach einer einjährigen Auszeit spielte er bei verschiedenen unterklassigen Vereinen in Frankreich, darunter eine halbe Saison beim FC Istres in der dritten Liga.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Einsatzdaten nur ab der Spielzeit 2003/04