Maquela do Zombo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Maquela do Zombo
Maquela do Zombo (Angola)
Maquela do Zombo
Maquela do Zombo
Koordinaten 6° 4′ S, 15° 6′ OKoordinaten: 6° 4′ S, 15° 6′ O
Basisdaten
Staat Angola

Provinz

Uíge
Município Maquela do Zombo
Comuna Maquela do Zombo
Einwohner 304.000 (2014)
Politik
Bürgermeister Benji Moko Henrique[1]

Maquela do Zombo ist eine Stadt und ein Landkreis in Angola.

Verwaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Maquela do Zombo ist Sitz eines gleichnamigen Landkreises (Município) in der Provinz Uíge. Der Kreis hat etwa 304.000 Einwohner (Schätzung 2014).[2] Die Volkszählung 2014 soll fortan gesicherte Bevölkerungsdaten liefern.

Der Kreis Maquela do Zombo setzt sich aus fünf Gemeinden (Comunas) zusammen:

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Maquela do Zombo verfügt über einen Flughafen mit dem ICAO-Code FNMQ.

Nach Neubau der 251 km langen Überlandstraße Uíge - QuinzalaDamba – Maquela do Zombo verfügt die Stadt wieder über eine gute Straßenanbindung zur Provinzhauptstadt Uíge.[3]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Artikel vom 30. Juli 2013 über einen Runden Tisch der Kreisverwaltung zu Fragen der Bildung, der Kultur und des Sports im Kreis, staatliche Nachrichtenagentur ANGOP, abgerufen am 24. Mai 2014
  2. Artikel vom 10. Mai 2014 zur Weiterbildung der Gesundheitsbediensteten im Kreis, staatliche Nachrichtenagentur ANGOP, abgerufen am 24. Mai 2014
  3. Vorstellung des Straßenbauprojektes auf der Seite der Ingenieurfirma GAUFF (dt.), abgerufen am 24. Mai 2014