Marainviller

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Marainviller
Wappen von Marainviller
Marainviller (Frankreich)
Marainviller
Region Grand Est
Département Meurthe-et-Moselle
Arrondissement Lunéville
Kanton Baccarat
Gemeindeverband Territoire de Lunéville à Baccarat
Koordinaten 48° 35′ N, 6° 36′ OKoordinaten: 48° 35′ N, 6° 36′ O
Höhe 227–282 m
Fläche 16,99 km2
Einwohner 672 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 40 Einw./km2
Postleitzahl 54300
INSEE-Code

Marainviller ist eine französische Gemeinde im Département Meurthe-et-Moselle in der Region Grand Est (bis 2015 Lothringen).

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Andere Schreibweisen lauteten: Murinviler (1152), Malenviller (1157), Mairenviler (1268), Meranviler (1272), Marenviler (1284), Marienviller (1371), Marrenviller (1398), Mairenviller (1534).[1]

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006
Einwohner 545 566 651 687 642 655 690

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Henri Lepage - Dictionnaire topographique du département de la Meurthe

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Marainviller – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien