Marcel Busch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Marcel Busch
Personalia
Geburtstag 2. Februar 1982
Geburtsort HeilbronnDeutschland
Größe 178 cm
Position rechte Abwehrseite
Junioren
Jahre Station
0000–1996 TSV Untereisesheim
1996–2001 VfR Heilbronn
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2001–2002 VfR Heilbronn
2002–2005 VfR Aalen 89 (7)
2005–2007 SC Pfullendorf 67 (3)
2007–2011 Rot Weiss Ahlen 128 (9)
2011–2013 SV Sandhausen 13 (1)
2013–2015 SpVgg Neckarelz 60 (3)
2015– Neckarsulmer Sport-Union 59 (3)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 16. August 2014

Marcel Busch (* 2. Februar 1982 in Heilbronn) ist ein deutscher Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Marcel Busch lernte beim TSV Untereisesheim und dem VfR Heilbronn das Fußballspielen. Für die Heilbronner spielte er in der Rückrunde der Saison 2000/01 erstmals in der Oberligamannschaft, die am Ende Platz 3 belegte. Doch im Jahr darauf reichte es nicht mehr zum Klassenerhalt und Busch wechselte 2002 zum Regionalligisten VfR Aalen. Drei Jahre spielte er dort als Stammspieler im defensiven Mittelfeld, dann wechselte er zum SC Pfullendorf, wo zwei weitere Jahre in den unteren Regionen der Regionalliga folgten.

Ab 2007 spielte Busch für Rot Weiss Ahlen. Im ersten Jahr war er eine Stütze der Mannschaft, die Meister der Regionalliga Nord wurde und den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga schaffte. Nach dem Wiederabstieg in die Drittklassigkeit im Jahr 2010 war Busch Mannschaftskapitän. Im Sommer 2011 wechselte Busch innerhalb der Liga zum SV Sandhausen und unterschrieb einen Vertrag bis 2013. In seiner ersten Saison konnte er sich dort auf der rechten Abwehrseite nicht durchsetzen und kam nur zu gelegentlichen Einsätzen. Die Mannschaft erreichte am Ende aber Platz 1 und damit stieg er zum zweiten Mal in seiner Karriere in die 2. Bundesliga auf. Dort absolvierte Busch lediglich vier Einsätze, woraufhin er im Sommer 2013 zum Regionalliga-Aufsteiger SpVgg Neckarelz wechselte. Zwei Jahre später wechselte Busch zur Neckarsulmer Sport-Union, die aktuell (November 2017) in der Oberliga Baden-Württemberg spielt.[1]

Titel / Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Aufstieg in die 2. Bundesliga 2008 mit Rot Weiss Ahlen
  • Aufstieg in die 2. Bundesliga 2012 mit SV Sandhausen

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.nsu-fussball.de/news/busch/busch.htm vom 12. Mai 2015, abgerufen am 1. September 2017