Marche-en-Famenne

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Marche-en-Famenne
Blason de Marche-en-Famenne.svg Flag of None.svg
Marche-en-Famenne (Luxemburg)
Marche-en-Famenne
Marche-en-Famenne
Staat: Belgien
Region: Wallonien
Provinz: Luxemburg
Bezirk: Marche-en-Famenne
Koordinaten: 50° 13′ N, 5° 20′ O50.2166666666675.3333333333333Koordinaten: 50° 13′ N, 5° 20′ O
Fläche: 121,40 km²
Einwohner: 17.387 (1. Jan. 2014)
Bevölkerungsdichte: 143 Einwohner je km²
Postleitzahl: 6900
Vorwahl: 084
Bürgermeister: André Bouchat
Website: www.marche.be
lflblelslhla

Marche-en-Famenne ist eine belgische Stadt in der Provinz Luxemburg mit 17.387 Einwohnern (Stand 1. Januar 2014).

Kirche St-Remacle
Gedächtnisstein des Ewiges Ediktes

Geschichte[Bearbeiten]

In Marche-en-Famenne befindet sich der Gedächtnisstein des Ewiges Ediktes (1577), der neben dem Wappen des spanischen Königs Philipp II. auch die von Luxemburg und Marche-en-Famenne trägt.

Eingemeindete Orte[Bearbeiten]

Aye, Hargimont, Humain, Lignières (eine Station auf dem frühneuzeitlichen Niederländischen Postkurs nach Italien), Marche-en-Famenne, On, Roy und Waha.

Weblinks[Bearbeiten]

Offizielle Webseite der Stadt

 Commons: Marche-en-Famenne – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: Waha – Sammlung von Bildern, Videos und AudiodateienVorlage:Commonscat/Wartung/P 2 fehlt, P 1 ungleich Lemma