Marco Antônio da Silva

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Marquinhos
Personalia
Name Marco Antonio da Silva
Geburtstag 9. Mai 1966
Geburtsort Belo HorizonteBrasilien
Größe 171 cm
Position Mittelfeldspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1986–1991 Atlético Mineiro mind. 82 0(9)
1992–1993 SC Internacional mind. 17 0(1)
1994–1996 Cerezo Osaka 84 (40)
1997–1998 América Mineiro mind. 6 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1990 Brasilien 1 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Marco Antônio da Silva (* 9. Mai 1966 in Belo Horizonte) ist ein ehemaliger brasilianischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Marquinhos begann seine Karriere bei Atlético Mineiro, wo er von 1986 bis 1991 spielte. 1992 folgte dann der Wechsel zu SC Internacional. 1994 folgte dann der Wechsel zu Cerezo Osaka. Er trug 1994 zum Gewinn der Japan Football League (2. Liga) bei. 1997 folgte dann der Wechsel zu América Mineiro. 1998 beendete er seine Spielerkarriere.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 1990 debütierte Marquinhos für die brasilianische Fußballnationalmannschaft.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]