Marek Gróbarczyk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Marek Gróbarczyk (2015)

Marek Józef Gróbarczyk (* 13. März 1968 in Nowy Sącz) ist ein polnischer Politiker der Partei Prawo i Sprawiedliwość.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Kabinett Kaczyński war er 2007 als Minister für Meereswirtschaft tätig. Seit 2009 ist er Abgeordneter im Europäischen Parlament. Im Kabinett Szydło wurde Gróbarczyk am 16. November 2015 zum Minister für Meereswirtschaft und Binnenschifffahrt ernannt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]