Maresa Sedlmeir

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dominik Auer und Maresa Sedlmeir (rechts) auf der Leipziger Buchmesse 2016

Maresa Sedlmeir (* 24. Januar 1995) ist eine deutsche Synchronsprecherin.

Sie ist Nichte des Comedians und Schauspielers Christian Tramitz und Urenkelin des Volksschauspielers Paul Hörbiger.

Maresa Sedlmeir ist die deutsche Synchronstimme von Bella Thorne (Shake It Up – Tanzen ist alles) und Dove Cameron (Liv und Maddie).

Synchronrollen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Georg Markus: Die Hörbigers. Biografie einer Familie. Amalthea, 2006. ISBN 3-85002-565-9.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]