Marian Jurečka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Marian Jurečka (2014)

Marian Jurečka (* 15. März 1981 in Přerov) ist tschechischer Politiker und war vom 29. Januar 2014 bis zum 13. Dezember 2017 Landwirtschaftsminister in der Regierung Bohuslav Sobotka.

Jurečka ist seit Oktober 2013 Mitglied des Abgeordnetenhauses für die christdemokratische Partei Křesťanská a demokratická unie – Československá strana lidová (KDU-ČSL).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]