Mariano Roque Alonso (Distrikt)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mariano Roque Alonso
Koordinaten: 25° 8′ S, 57° 19′ W
Karte: Paraguay
marker
Mariano Roque Alonso
Mariano Roque Alonso auf der Karte von Paraguay
Basisdaten
Staat Paraguay
Departamento Central
Stadtgründung 27. Oktober 1927
Einwohner 101.700 (2018)
Detaildaten
Fläche 50 km²
Höhe 64 m
Postleitzahl 2040
Vorwahl 021
Zeitzone UTC−4
Die Plaza von Mariano Roque Alonso
Die Plaza von Mariano Roque Alonso

Mariano Roque Alonso ist eine Stadt und Distrikt im Departamento Central in Paraguay mit 101.700 Einwohnern. Sie liegt am Río Paraguay und grenzt an Asunción. Hier findet jährlich die größte Handelsmesse des Landes statt, die Expo MRA.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt wurde am 27. Oktober 1927 gegründet. Dafür wurden 700 Hektar Land der Firma Liebig’s Extract of Meat Company des deutschen Agrochemikers Justus von Liebig enteignet. Das Unternehmen besaß seit 1898 Ländereien in Paraguay, auf denen es Rinder züchtete. Sie wurde nach Konsul Mariano Roque Alonso benannt, der den Ort häufig besucht hat. Am 30. August 1945 wurde die Stadt zum Distrikt erhoben.[1][2]

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Wirtschaft der Stadt stützt sich auf den Handel – mehrere große Einkaufszentren haben sich an der Ruta Transchaco angesiedelt – den Hafen Fenix, die Textilindustrie und die Fischerei.[3][4] Die 2015 gegründete Textilfabrik Texcin gilt als Paradebeispiel für das hohe Wirtschaftswachstum Paraguays von jährlich 6 %. Anfangs produzierte sie mit 50 Arbeiterinnen 50.000 Kleidungsstücke im Monat, 2017 stieg die Anzahl der Beschäftigen auf 400 und die Produktion auf 300.000 Stück pro Monat, die alle für den brasilianischen Markt bestimmt sind.[5]

An der 15-tägigen internationalen Agrar- und Industriemesse Expo MRA nehmen rund 500 Firmen aus 24 Ländern teil.[6]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Historia roquealonsodigital.com, abgerufen am 20. November 2018.
  2. Breve historia de la Liebig puebloliebig.tripod.com, abgerufen am 20. November 2018.
  3. Comercial, portuaria y pesquera abc.com.py, 10. August 2018, abgerufen am 20. November 2018.
  4. Inauguraron nueva maquiladora textil en Mariano Roque Alonso economiavirtual.com.py, 13. August 2015, abgerufen am 20. November 2018.
  5. O tigre guarani: a transformação econômica do Paraguai veja, 8. Januar 2017, abgerufen am 20. November 2018.
  6. Ultiman detalles para la gran Expo Mariano Roque Alonso adndigital.com.py, 5. Juli 2018, abgerufen am 20. November 2018.