Marinearsenal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ein Marinearsenal ist eine militärische Einrichtung mit zur Wartung, Reparatur und Ausrüstung von Kriegsschiffen und den zugehörigen Waffensystemen, Geräten und Maschinen erforderlichen Anlagen, Werkstätten, Magazinen und Lagerhallen. Zu großen Marinearsenalen gehören auch Dockanlagen zum Bau und zur Reparatur von Schiffen und Booten.

Wichtige und bekannte Marinearsenale sind bzw. waren: