Martin Kaalma

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Martin Kaalma
Personalia
Name Martin Kaalma
Geburtstag 14. April 1977
Geburtsort TallinnEstnische SSR
Größe 184 cm
Position Torwart
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1993 FC Norma Tallinn 1 (0)
1994 FC Lelle ? (?)
1995–1996 Tervis Pärnu 17 (0)
1996 FC Flora Tallinn 12 (0)
1997 SK Lelle 22 (0)
1998 Vall Tallinn 10 (0)
1998 FC Flora Tallinn 1 (0)
1998–1999 FC Kuressaare 23 (3)
1999 SK Lelle 17 (0)
2000 Tulevik Viljandi 28 (0)
2001–2006 FC Flora Tallinn 121 (0)
2006 Trans Narva 36 (0)
2007–2010 FC Levadia Tallinn 81 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1995–2004 Estland 35 (0)
Stationen als Trainer
Jahre Station
2010– FC Levadia Tallinn (Torwarttrainer)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Martin Kaalma (* 14. April 1977 in Tallinn) ist ein ehemaliger estnischer Fußballspieler, der aktuell als Torwarttrainer von Levadia Tallinn arbeitet.[1]

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seine erste Station 1993 war der damalige und heute aufgelöste Verein FC Norma Tallinn. Seitdem wechselte er öfters in Estland den Verein. Meistens war er Stammspieler im Verein, dennoch hielt es ihm nicht lange bei den Verein. Seine größten Erfolge feierte später bei den estnischen Topklubs FC Flora Tallinn und FC Levadia Tallinn. Für Estland kam er zwischen 1995 und 2004 zum Einsatz.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

mit Flora Tallinn

mit Levadia Tallinn:

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Martin Kaalma jätkab väravavahtide treenerina sport.postimees.ee (estnisch)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]