Masahiko Inoha

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Masahiko Inoha
Masahiko Inoha 2007.jpg
Masahiko Inoha (2007)
Spielerinformationen
Geburtstag 28. August 1985
Geburtsort MiyazakiJapan
Größe 179 cm
Position Abwehrspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2006–2007 FC Tokyo 48 (1)
2008–2011 Kashima Antlers 89 (2)
2011 HNK Hajduk Split 15 (1)
2012 Vissel Kobe 29 (0)
2013– Júbilo Iwata 36 (1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2011– Japan 20 (1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 12. Mai 2014

2 Stand: 12. Mai 2014

Masahiko Inoha (jap. 伊野波 雅彦, Inoha Masahiko; * 28. August 1985 in Miyazaki) ist ein japanischer Fußballnationalspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inoha begann seine Profi-Karriere beim japanischen Erstligisten FC Tokyo. Nach zwei Spielzeiten wechselte er zur Saison 2008 zum Liga-Konkurrenten Kashima Antlers. Für den Verein bestritt er zwischen 2008 und 2011 89 Liga-Spiele und erzielte dabei zwei Tore. Im Juli 2011 verkündete der kroatische Erstligist HNK Hajduk Split die Verpflichtung Inohas. Doch bereits im Februar 2012 verließ Inoha HNK Hajduk Split wieder und wechselte zurück nach Japan zu Vissel Kobe.[1] Im Januar 2013 unterschrieb Inoha bei Júbilo Iwata.[2]

2011 feierte Inoha sein Debüt für die japanische Nationalmannschaft. Inoha wurde für den WM-Kader Japans für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien nominiert.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Transfermarkt.de: Inoha wieder nach Japan
  2. Transfermarkt.de: Inoha & Okubo verlassen Vissel Kobe