Maserà di Padova

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Maserà di Padova
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Maserà di Padova (Italien)
Maserà di Padova
Staat: Italien
Region: Venetien
Provinz: Padua (PD)
Lokale Bezeichnung: Maxarà
Koordinaten: 45° 19′ N, 11° 52′ O45.31666666666711.8666666666679Koordinaten: 45° 19′ 0″ N, 11° 52′ 0″ O
Höhe: m s.l.m.
Fläche: 17,54 km²
Einwohner: 9.116 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 520 Einw./km²
Postleitzahl: 35020
Vorwahl: 049
ISTAT-Nummer: 028048
Volksbezeichnung: Maseratensi
Schutzpatron: Maria
Website: Maserà di Padova

Maserà di Padova ist eine nordostitalienische Gemeinde (comune) mit 9116 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in der Provinz Padua in Venetien. Die Gemeinde liegt etwa 9,5 Kilometer südlich vom Stadtkern Paduas.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

  • Giorgio Perlasca (1910–1992), Faschist, Retter von zahlreichen Juden aus Ungarn, begraben in Maserà di Padova

Verkehr[Bearbeiten]

Maserà di Padova liegt an der Autostrada A13 von Padua Richtung Bologna. Ein Anschluss besteht allerdings nicht.

Quellen[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Maserà di Padova – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien