Masters of Science Fiction

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
OriginaltitelMasters of Science Fiction
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr2007
Länge41 Minuten
Episoden6 in 1 Staffel
GenreScience-Fiction
MusikJohn Frizzell, Laura Karpman
Erstausstrahlung4. August 2007 (USA) auf ABC

Masters of Science Fiction ist eine US-amerikanische Miniserie, die aus sechs unabhängigen Folgen besteht. Stephen Hawking übernimmt in jeder Folge die Anfangsmoderation aus dem Off. Die Serie basiert auf dem Konzept der Fernsehserie Masters of Horror und wird zum Teil von den gleichen Produzenten betreut.

Folgen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Englischer Titel Autor der ursprünglichen Geschichte Regisseur
1 A Clean Escape John Kessel Mark Rydell
2 The Awakening Howard Fast Michael Petroni
3 Jerry Was a Man Robert A. Heinlein Michael Tolkin
4 The Discarded Harlan Ellison Jonathan Frakes
5 Little Brother Walter Mosley Darnell Martin
6 Watchbird Robert Sheckley Harold Becker

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]