Matanukulaelae

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Matanukulaelae
Satellitenbild des Nukufetau-Atolls.
Satellitenbild des Nukufetau-Atolls.
Gewässer Pazifischer Ozean
Inselgruppe Nukufetau
Geographische Lage 7° 56′ S, 178° 23′ OKoordinaten: 7° 56′ S, 178° 23′ O
Matanukulaelae (Tuvalu)
Matanukulaelae

Matanukulaelae ist ein kleines Motu an der Nordspitze Riffsaum des Atolls Nukufetau im Inselstaat Tuvalu.[1][2]

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Matanukulaelae liegt bei Funaota an der Nordspitze des Atolls. Nach Südosten erstreckt sich der geschlossene Riffsaum weiter mit mehreren winzigen, unbenannten Motu. Erst nach einigen Kilometern gibt es wieder eine namhafte Insel, Teafuanonu.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Map of Nukulaelae Atoll. Tuvaluislands.com.
  2. British Admiralty Nautical Chart 766 Ellice Islands. 21 March 1872, United Kingdom Hydrographic Office (UKHO) 1893.
  3. geonames.org.