Matthias Moravek

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Matthias Moravek (* 1976 in Mühlacker) ist ein deutscher Maler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von 1997 bis 1999 studierte er an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe in der Klasse von Max G. Kaminski, dann von 1999 bis 2004 an der Universität der Künste Berlin, bei Burkhard Held.

Moravek stellt seit 1998 im In- und Ausland aus. Er lebt und arbeitet in Berlin.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]