Matthias Sachau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Matthias Sachau (* 1969 in München) ist ein deutscher Schriftsteller.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 1990 lebt Matthias Sachau als freier Autor und Texter in Berlin. Mit Schief gewickelt: ein Paparoman debütierte er 2007 als Schriftsteller. Sowohl dieser als auch die fünf folgenden Romane wurden vom Ullstein Verlag verlegt und befanden sich jeweils auf der Spiegel-Bestsellerliste.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Matthias Sachau ist Mitglied im aktuellen Kader der deutschen Autorennationalmannschaft Autonama.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verfilmungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]