Matthiaskirche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Matthiaskirche ist der Name mehrerer Kirchenbauten, die das Patrozinium des Apostels Matthias tragen bzw. nach ihm benannt sind.

Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Luxemburg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Polen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Österreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kärnten

Oberösterreich

Steiermark

Ungarn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: St.-Matthiaskirchen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. St.Mattias Offenburg abgerufen am 9. Januar 2014