Max Heinzelmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Max Heinzelmann
  Personenbezogene Informationen  
Geburtsdatum 2. Juli 1990
Sterbedatum 31. Mai 2017
Nickname HotKarlMC
Live-Turniererfolge
Höchstes Preisgeld 0.874.508 $
Gesamtes Preisgeld 1.834.643 $
World Series of Poker
Bracelets keine
Cashes 3
Bestes Main Event 151. (2011)
  Main Event der European Poker Tour  
Titel keine
Cashes 3

Maximilian „Max“ Heinzelmann (* 2. Juli 1990; † 31. Mai 2017)[1] war ein professioneller deutscher Pokerspieler.

Pokerkarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heinzelmann stammte aus Heubach.[1] Er spielte online unter dem Nickname HotKarlMC.[2] Von 2009 bis 2014 nahm er an renommierten Live-Turnieren teil.[3]

Heinzelmann erreichte im April 2011 zweimal den Finaltisch des Main Events der European Poker Tour und beendete das Turnier in Berlin und Sanremo jeweils auf dem zweiten Platz. Dabei verdiente er insgesamt 1,1 Millionen Euro.[4][5] Im Juli 2011 war er erstmals bei der World Series of Poker in Las Vegas erfolgreich und belegte im Main Event den 151. Platz für rund 55.000 Dollar Preisgeld.[6] Bei der WSOP 2013 kam er zweimal ins Geld.[3]

Insgesamt verdiente Heinzelmann mit Poker bei Live-Turnieren knapp zwei Millionen Dollar.[3] 2014 gab er öffentlich an, bei mehreren Gläubigern insgesamt über 100.000 Dollar Schulden zu haben.[7]

Am 31. Mai 2017 starb Heinzelmann im Alter von 26 Jahren. Die Urnenbeisetzung fand am 9. Juni 2017 auf dem Friedhof Heubach statt.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Max Heinzelmann – Ruhe in Frieden! In: pokerfirma.com. 7. Juli 2017, abgerufen am 31. März 2018.
  2. HotKarlMC entschuldigt sich auf Twoplustwo bei seinen Gläubigern auf pokerolymp.com vom 20. September 2014, abgerufen am 15. August 2016
  3. a b c Max Heinzelmann in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 15. August 2016 (englisch)
  4. EPT – 7 – Berlin (€ 5,000 + 300 No Limit Hold’em – EPT Main Event) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 15. August 2016 (englisch)
  5. EPT – 7 – San Remo (€ 5,000 + 300 No Limit Hold’em – Main Event) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 15. August 2016 (englisch)
  6. 42nd World Series of Poker (WSOP) 2011 ($ 10,000 World Championship – No Limit Hold’em) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 15. August 2016 (englisch)
  7. Jan Meinert: HotKarlMC veröffentlicht Liste seiner Gläubiger mit Beträgen. In: pokerolymp.com. 27. September 2014, archiviert vom Original am 24. Juli 2016; abgerufen am 23. Mai 2018.