Mazedonische Akademie der Wissenschaften und Künste

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mazedonische Akademie der Wissenschaften und Künste
Gründung 22. Februar 1967
Trägerschaft autonom
Ort Skopje
Präsident Vlado Kambovski
Netzwerke AEA
Website www.manu.edu.mk

Die Mazedonische Akademie der Wissenschaften und Künste (mazedonisch Македонска Академија на Науките и Уметностите Makedonska Akademija na Naukite i Umetnostite, kurz MANU; albanisch Akademia Maqedonase e Shkencave dhe Arteve) ist die bedeutendste wissenschaftliche und künstlerische Institution Nordmazedoniens. Sie ist eine Akademie der Wissenschaften und wurde am 22. Februar 1967 gegründet. Der Sitz befindet sich in Skopje. Präsident ist Vlado Kambovski.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Mazedonische Akademie der Wissenschaften und Künste – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 41° 59′ 47″ N, 21° 26′ 29″ O