Mazières-de-Touraine

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mazières-de-Touraine
Mazières-de-Touraine (Frankreich)
Mazières-de-Touraine
Region Centre-Val de Loire
Département Indre-et-Loire
Arrondissement Chinon
Kanton Langeais
Gemeindeverband Communauté de communes Touraine Ouest Val de Loire
Koordinaten 47° 23′ N, 0° 26′ OKoordinaten: 47° 23′ N, 0° 26′ O
Höhe 52–109 m
Fläche 34,18 km2
Einwohner 1.302 (1. Januar 2014)
Bevölkerungsdichte 38 Einw./km2
Postleitzahl 37130
INSEE-Code

Mazières-de-Touraine ist eine Gemeinde im Département Indre-et-Loire in der Region Centre-Val de Loire in Frankreich.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mazières-de-Touraine befindet sich etwa sechs Kilometer nördlich der Loire.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einwohnerentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Einwohnerzahl von Mazières-de-Touraine nimmt seit den 60er Jahren des 19. Jahrhunderts stetig zu. Aktuell hat Mazières-de-Touraine 1302 Einwohner (Stand 1. Januar 2014).

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2014
Einwohner 693 664 608 705 961 1022 1218 1302

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Mazières-de-Touraine – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien