McLeod River (McLeod Lake)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
McLeod River

BW

Daten
Lage British Columbia (Kanada)
Flusssystem Mackenzie River
Abfluss über Pack River → Peace River → Slave River → Mackenzie River → Arktischer Ozean
Quelle Nechako Plateau
54° 45′ 25″ N, 123° 40′ 45″ W
Quellhöhe ca. 1000 m
Mündung McLeod LakeKoordinaten: 54° 59′ 14″ N, 123° 2′ 27″ W
54° 59′ 14″ N, 123° 2′ 27″ W
Mündungshöhe 678 m
Höhenunterschied ca. 322 m
Länge ca. 80 km
Linke Nebenflüsse McDougall River
Durchflossene Seen Carp Lake, War Lake

Der McLeod River ist ein Fluss in der kanadischen Provinz British Columbia.

Der McLeod River entspringt auf dem Nechako Plateau auf etwa 1000 m Höhe – 2 km südöstlich der Two Bears Lakes. Von dort fließt er anfangs ein kurzes Stück in nördlicher Richtung, wendet sich dann aber nach Osten und mündet in den Carp Lake, welchen er an dessen Nordostufer wieder verlässt. Er fließt weiter in nordöstlicher Richtung. Er durchfließt den kleinen War Lake und passiert die War Falls. Kurz darauf mündet der McDougall River, der wesentlich wasserreicher ist, von links in den Fluss. Nach etwa 80 km erreicht der McLeod River das Nordwestufer des McLeod Lake, welcher vom Pack River nach Norden zum Williston Lake entwässert wird. Der Oberlauf des McLeod River liegt im Carp Lake Provincial Park. Der Fluss eignet sich zum Fliegenfischen. Am Pegel unterhalb des Carp Lake liegt der mittlere Abfluss in den Monaten Mai und Juni bei 11 m³/s.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. McLeod River am Pegel am Abfluss aus dem Carp Lake – hydrographische Daten bei R-ArcticNET