Medesano

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Medesano
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Medesano (Italien)
Medesano
Staat Italien
Region Emilia-Romagna
Provinz Parma (PR)
Lokale Bezeichnung Medsàn
Koordinaten 44° 45′ N, 10° 7′ OKoordinaten: 44° 45′ 0″ N, 10° 7′ 0″ O
Höhe 136 m s.l.m.
Fläche 88,8 km²
Einwohner 10.860 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 122 Einw./km²
Postleitzahl 43014
Vorwahl 0525
ISTAT-Nummer 034020
Volksbezeichnung Medesanesi
Schutzpatron Jakobus der Ältere
Website Medesano
Medesano

Medesano ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 10.860 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) in der Provinz Parma in der Emilia-Romagna. Die Gemeinde liegt etwa 16 Kilometer westsüdwestlich von Parma auf der westlichen Seite des Taro.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Medesano liegt an der Autostrada A15 von Parma Richtung La Spezia (Ligurien). Eine Anschlussstelle liegt etwas weniger als zwei Kilometer östlich des Ortskerns. Ein Bahnhof besteht an der Strecke von Fidenza nach Fornovo di Taro. Medesano liegt an der Via Francigena, einem Pilgerweg nach Rom.

Söhne und Töchter der Gemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Medesano – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.
Navigationsleiste „Via Francigena

← Vorhergehender Ort: Costamezzana 9,7 km | Medesano | Nächster Ort: Fornovo di Taro 9,2 km →