MediaWiki Diskussion:Gadgets-definition

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier kannst du Helferlein für die Helferlein-Erweiterung vorschlagen. Aktuell vorhandene Helferlein sind mit den von ihnen verwendeten Dateien auf Spezial:Gadgets gelistet.

Für Anregungen hierzu siehe:

Neues Helferlein vorschlagen
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 7 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind oder deren ältester Beitrag 300 Tage alt ist.
Vorlage:Autoarchiv-Erledigt/Parameter Zeitbeschränkung gesetzt
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

MediaWiki:Gadget-ImageSiblings.js defekt?[Quelltext bearbeiten]

Kann es sein, dass dieses Gadget momentan defekt ist? Beim Versuch der Inbetriebnahme erhalte ich folgenden Fehler:

index.php:1 Uncaught SyntaxError: Unexpected token <

… und index.php beginnt so:

<br />
<font size='1'><table class='xdebug-error xe-warning' dir='ltr' border='1' cellspacing='0' cellpadding='1'>
<tr><th align='left' bgcolor='#f57900' colspan="5"><span style='background-color: #cc0000; color: #fce94f; font-size: x-large;'>( ! )</span> Warning: Creating default object from empty value in /data/project/file-siblings/public_html/index.php on line <i>146</i></th></tr>

Gruß --Entlinkt (Diskussion) 06:09, 15. Mai 2016 (CEST)

Naja, das scheint die von //tools.wmflabs.org/file-siblings/index.php gelieferte Antwort zu sein, auf die Ajax-Anfrage.
Erwartet wird JSON und deshalb etwas das mit { beginnt.
Die Antwort beginnt mit < und dürfte die zitierte Fehlermeldung in HTML/XML sein.
Ist also weniger ein Problem von JS als dieses Tools in Labs.
Das sollte bei mode: 'json' auf Fehler anders reagieren und Warnungen dann generell unterlassen.
Vielleicht besser Magnus Manske kontaktieren; möglicherweise waren aber die übergebenen Anfrageparameter unvollständig und es wird kein leerer Dateiname erwartet oder sowas.
LG --PerfektesChaos 09:33, 15. Mai 2016 (CEST)
In Anbetracht der Tatsache, dass der Fehler immer noch besteht, sich aber bisher niemand auf WP:FzW oder sonstwo beschwert hat (zumindest habe ich davon nichts mitbekommen), könnte man beim Aufräumen dieses Gadget einfach mal entfernen, es scheint ja keiner zu vermissen. Was auch nicht verwunderlich ist, da es ja nur auf lokalen Dateibeschreibungsseiten wirksam ist und diese dank dem Mediaviewer und dem Dateibeschreibungsseiten-Überspring-Standard-Gadget nur sehr selten besucht werden. –Schnark 11:56, 20. Dez. 2016 (CET)
+1 Ich erkenne auch keinen weiteren Sinn in dem Gadget, vor allem Anbetracht der Tatsache, dass das hiesige Kategoriesystem eher rudimentärer Natur ist (wobei man [1] und [2] gleich zusammen verpacken kann) User: Perhelion 17:56, 20. Dez. 2016 (CET)
+1 --Atlasowa (Diskussion) 22:35, 20. Dez. 2016 (CET)
Sofern auch Magnus den Fehler nicht beseitigen mag, sollte das Gadget am besten deaktiviert werden. --Leyo 09:16, 27. Mär. 2017 (CEST)

Entfernten Signatur-Button wieder rückgängig[Quelltext bearbeiten]

Auf Wunsch und immer wiederkehrender Anfragen zu dessen Verschwinden, hier die Anfrage zum Einfügen folgenden Skiptes (momentan nur für Wikieditor, für die Klassische Bar gibt es ja schon die „Extra-Editbuttons-Helferlein“): signature-button. Wie man auf En und hier sehen kann gab es überhaupt gar keine „gegenläufige“ Meinungsumfrage dazu. Raymond stand einem "generellen Revert" auch positiv gegenüber und sprach von einem Meinungsbild. Bis dahin ist ein ein status quo per Opt-in mehr als angebracht⁉ Siehe aktuell WP:FzW #Icon wieder einsetzen. User: Perhelion 16:33, 30. Jun. 2016 (CEST)

Du kannst das gern als von dir gepflegtes Benutzerskript den Interessierten anbieten.
Ansonsten wirst du gemerkt haben, dass wir als Community aus bestimmten Gründen schon seit mehreren Jahren keine JS-Skripte mehr anbieten; allenfalls triviale CSS-Gadgets, wobei sich selbst bei diesen gezeigt hat, dass sie unvorhersehbare Nebenwirkungen haben können.
Nebenbei wäre eine routinemäßige Kapselung Stand der Technik.
LG --PerfektesChaos 17:21, 30. Jun. 2016 (CEST)
Ähm* ne habe ich noch nicht gemerkt. Wer sagt denn sowas?? Ich benutze keine Variablen daher braucht man auch keine Kapselung (frei nach Krinkle). PS: Ich brauche das Script nicht, ich werde es auf Beta schieben. LG -- ↔ User: Perhelion 19:47, 30. Jun. 2016 (CEST)
Ich halte es für unsinnig, jetzt noch neue Skripte für die alte Bearbeiten-Oberfläche anzubieten. In den betroffenen Namensräumen ist der VisualEditor der Standardeditor, für den Wikieditor neue Skripte zu schreiben heißt auf sterbende Technologien zu setzen. --Schnark 12:02, 1. Jul. 2016 (CEST)
Okay, das glaube ich ehrlich gesagt nicht. Quelltext-Bearbeitung wird auch in 10 Jahren nicht ausgestorben sein (auch bei nicht alten Hasen). Wo hast du denn dieses überaus positive vorhersehende Feedback her? Alles was ich über den VE gehört habe ist eher negativ (kann aber auch schon ein Jahr her sein). Allerdings lasse ich mich auch gerne eines besseren belehren. -- ↔ User: Perhelion 12:27, 1. Jul. 2016 (CEST)
Bei den Artikelbearbeitungen neuer Benutzer wird inzwischen zu über 80 % der VE eingesetzt. Quelltext-Bearbeitungen werden zwar nicht aussterben, wohl aber der WikiEditor. Stattdessen wird die Quelltextbearbeitung so aussehen wie auf https://visualeditor-test.wmflabs.org (scheint gerade Probleme zu haben, dieses Video bietet einen guten Eindruck). --Schnark 12:41, 1. Jul. 2016 (CEST)

type= bei gemischten Ressourcen ab heute[Quelltext bearbeiten]

Siehe WP:HW#type=.

Wurde heute begrüßt von Gadget "WikiMiniAtlas" styles loaded twice. Migrate to type=general.

Die nachstehenden Gadgets sind gemischt:

  • DeepCat
  • Pfeil-hoch
  • PrettyLog
  • ReferenceTooltips
  • WikiMiniAtlas

Müssten erstmal die zweifelsfreien Spätzünder explizit nachgerüstet werden, und dann wird man sehen was übrigbleibt.

VG --PerfektesChaos 10:35, 7. Okt. 2016 (CEST)

DeepCat ent-CSSt sich (auf meinen Rat hin) gerade; wie eine Stunde nach dem letzten Post angekündigt wurde. VG --PerfektesChaos 14:42, 7. Okt. 2016 (CEST)
Ich habe ein paar types ergänzt. Sollen die reinen CSS-Gadgets auf [ResourceLoader|type=styles|top] umgestellt werden. Die dürften dann ja nicht per JS geladen werden, wie es "früher" bei reinen CSS-Modulen über ResourceLoader gewesen ist. Der Umherirrende 15:17, 7. Okt. 2016 (CEST)
  • Wenn ich Task und Quellcodes richtig verstanden habe und ein erster Blick in die Server-Antwort es zu bestätigen scheint, so brauchen reine CSS-Gadgets jetzt weder type noch top, weil sie in der ersten Server-Antwort per <link> im head deklariert werden.
  • Die gemischten oder nachgeladenen würden hingegen später mit <style> in den DOM-body eingefügt werden.
  • Wenn MW mal eine saubere Doku- und Manual-Seite schreiben würde statt einiger Abschnitte in der Extension, könnte man sich da sicherer sein.
  • DeepCat.
LG --PerfektesChaos 16:43, 7. Okt. 2016 (CEST)