Megliadino San Fidenzio

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Megliadino San Fidenzio
Chiesa arcipretale di San Fidenzio (Megliadino San Fidenzio) 02.JPG
Erzpfarre San Fidenzio
Staat: Italien
Region: Venetien
Provinz: Padua (PD)
Gemeinde: Borgo Veneto
Koordinaten: 45° 13′ N, 11° 31′ OKoordinaten: 45° 13′ 0″ N, 11° 31′ 0″ O
Höhe: 12 m s.l.m.
Fläche: 15,71 km²
Einwohner: 1.936 (2017)
Bevölkerungsdichte: 123 Einw./km²
Patron: San Fidenzio di Padova
Kirchtag: 16. November
Telefonvorwahl: 0429 CAP: 35040

Megliadino San Fidenzio ist eine Fraktion der Gemeinde (comune) Borgo Veneto und war bis 2017 eine eigenständige Gemeinde in der Provinz Padua in Venetien. Der Ort liegt etwa 35 Kilometer südwestlich von Padua.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der heutige Ort geht auf eine Siedlung zurück, die bereits für 589 nach Christus nachgewiesen ist.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch den Ort führt die frühere Strada Statale 10 Padana Inferiore (heute eine Regionalstraße) von Turin nach Monselice.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Megliadino San Fidenzio – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien