Megumu Tamura

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Megumu Tamura
Personalia
Geburtstag 10. Januar 1927
Geburtsort Japan
Sterbedatum 8. Oktober 1986
Sterbeort Japan
Position Abwehr
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1951 Japan 3 (0)

Megumu Tamura (jap. 田村 恵; Tamura Megumu, * 10. Januar 1927; † 8. Oktober 1986[1]) (auch Kei Temura genannt) war ein japanischer Fußballnationalspieler.

Tamura debütierte bei den Asienspielen 1951 in Neu-Delhi. Er stand in zwei Spielen gegen den Iran und in einem gegen Afghanistan in der Startaufstellung. Weitere Berufungen folgten nicht mehr.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nachruf auf Megumu Tamura auf shonan-soccer.com, S. 4. Abgerufen am 11. August 2020.