Mei (Baoji)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mei (chinesisch 眉县, Pinyin Méi Xiàn) ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Baoji in der nordwestchinesischen Provinz Shaanxi.

Im Kreis befinden sich die Yangjiacun-Stätte (杨家村遗址, Yángjiācūn yízhǐ), die Ruinen des Qin- und Han-zeitlichen Chengshan-Palastes (成山宫遗址, Chéngshān gōng yízhǐ), und die Tang-zeitliche Jingguang-Pagode (净光寺塔, Jìngguāng sì tǎ), die auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China stehen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 34° 8′ N, 107° 50′ O