Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Filmdaten
OriginaltitelMein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Erscheinungsjahr2019
Länge94 Minuten
AltersfreigabeFSK 0
Stab
RegieNeele Leana Vollmar
DrehbuchAlice Pantermüller,
Daniela Kohl,
Bettina Börgerding
ProduktionPhilipp Budweg,
Robert Marciniak
MusikOliver Thiede
KameraDaniel Gottschalk
SchnittBernd Schlegel
Besetzung

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo! ist ein deutscher Kinofilm des Regisseurin Neele Leana Vollmar aus dem Jahr 2019, der nach der Mein Lotta-Leben-Buchreihe der Autorin Alice Pantermüller und der Illustratorin entstand.[1]

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die elfjährige Lotta Petermann und ihre beste Freundin Cheyenne wurden von ihrer reichen, eingebildeten Mitschülerin Berenike, anders als die anderen Mitschüler, nicht zur Geburtstagsfeier eingeladen. Die beiden Freundinnen schmieden Pläne, um doch noch zur Party eingeladen zu werden. Als Lotta ein Kaninchen vor einem Auto rettet, muss der Fahrer des Wagens abrupt bremsen. Im Fahrzeug sitzt der Popsänger und Teenie-Idol Marlon. Die beiden Mädchen machen ein Selfie mit ihm, das sie ihrer Mitschülerin Berenike zeigen. Sollten Lotta und Cheyenne es schaffen, dass Marlon die Party besucht, wären auch sie eingeladen. Doch Lotta und Cheyenne geraten in Streit.[1][2]

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Film wurde von der Filmproduktion Lieblingsfilm, von Dagstar Film und in Co-Produktion von Senator Film Köln hergestellt.[3] Die Dreharbeiten für den Film fanden in Leverkusen, in Köln, in Bergisch Gladbach und in München statt. Vorgesehen waren 36 Drehtage.[4] Der Wild Bunch-Filmverleih[5] brachte den Film schließlich zum 29. August 2019 in den deutschen Kinos.[1] Bis zum 29. September 2019 wurde der Film von 148.405 Kinobesucher gesehen.[6] Die DVD-Veröffentlichung ist für 2020 angekündigt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Filmstarts. Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!, abgerufen am: 2. Oktober 2019
  2. Spielfilm.de Mein Lotta-Leben - Alles Bingo mit Flamingo! (2018), abgerufen am: 2. Oktober 2019
  3. Wildbunch. Deutschland. Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!, abgerufen am: 2. Oktober 2019
  4. RP Online: Dreharbeiten in Leverkusen: „Mein Lotta Leben“ – das Forum wird zum Filmset, vom: 17. Oktober 2018; abgerufen am: 2. Oktober 2019
  5. Crew United: Mein Lotta-Leben - Alles Bingo mit Flamingo!, abgerufen am: 2. Oktober 2019
  6. Wulfmansworld. Kinocharts 2019. Kino Top 95, abgerufen am: 2. Oktober 2019