Melen Çayı

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Melen Çayı
Flusslauf des Melen Çayı in der Kartenmitte

Flusslauf des Melen Çayı in der Kartenmitte

Daten
Lage Düzce, Sakarya (Türkei)
Flusssystem Melen Cayi
Quelle im Osten der Provinz Düzce
41° 0′ 21″ N, 31° 41′ 28″ O
Quellhöhe ca. 1200 m
Mündung Schwarzes MeerKoordinaten: 41° 4′ 27″ N, 30° 58′ 3″ O
41° 4′ 27″ N, 30° 58′ 3″ O
Mündungshöhe m
Höhenunterschied ca. 1200 m
Sohlgefälle ca. 12 ‰
Länge ca. 100 km
Einzugsgebiet 2317 km²[1]
Linke Nebenflüsse Uğur Suyu, Aksu Deresi
Durchflossene Stauseen Hasanlar-Talsperre
Kleinstädte Yığılca, Cumayeri
Büyük Melen Çayı

Büyük Melen Çayı

Der Melen Çayı ist ein Fluss zum Schwarzen Meer in der Provinz Düzce sowie an der Grenze zur Provinz Sakarya.

Der Melen Çayı entspringt im äußersten Osten der Provinz Düzce, von wo er in westlicher Richtung durch die Provinz fließt und die Kreisstadt Yığılca passiert. Der Fluss heißt im Oberlauf Küçük Melen Çayı (küçük = „klein“). Er wird von der Hasanlar-Talsperre aufgestaut. Danach fließt er in südwestlicher Richtung nördlich an der Provinzhauptstadt Düzce vorbei. Westlich der Stadt Gölyaka am See Melen Gölü trifft der Fluss Aksu Deresi aus Westen sowie der kleinere Uğur Suyu aus Südosten auf den Küçük Melen Çayı. Anschließend heißt der Fluss Büyük Melen Çayı (büyük = „groß“) und strömt in nördlicher Richtung zum 35 km entfernten Meer. Der Melen Çayı fließt an der Kleinstadt Cumayeri vorbei. Die letzten 10 km bildet er die Provinzgrenze zu Sakarya. Der Fluss mündet bei der Ortschaft Melenağızı ins Schwarze Meer. Der Melen Çayı hat eine Länge von ca. 100 km. Das Einzugsgebiet des Melen Çayı umfasst 2317 km².[1]

Es gibt Planungen, Wasser aus dem Einzugsgebiet des Melen Çayı zur Wasserversorgung von Istanbul abzuleiten.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Melen Çayı – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c http://www2.dsi.gov.tr/english/congress2007/chapter_1/21.pdf DSI: CONCEPTUAL APPROACH FOR THE DETERMINATION OF POINT SOURCES IN MELEN WATERS