Mercedes-Benz Citaro CNG

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Erdgas-Gelenkbus Citaro G CNG

Mercedes-Benz Citaro CNG (CNG steht für "Compressed Natural Gas") ist die Erdgas-Version der Linienbus-Baureihe Mercedes-Benz Citaro. Die Fahrzeuge werden als Standard- oder Gelenkbusse fabriziert und durch EvoBus verkauft.

Technik[Bearbeiten]

Der Treibstoff befindet sich verdichtet auf 200 bar auf dem Dach in Druckbehältern aus Kunststoff, die jeweils gut 30 kg Erdgas fassen. Diese Behälter sind umgeben von einer Hülle aus Kohlefaser. Der 4-Takt-Ottomotor enthält 6 Zylinder.

Erbauer: EvoBus/Mercedes

Länge Gelenkbus: 18'000 mm

Länge Normalbus: 11'950 mm

Breite: 2'550 mm

Höhe über Gasbehälter: 3'390 mm

Achsabstand Gelenkbus: 5'850 mm

Achsabstand Normalbus: 5'850 mm

Tara-Gewicht Gelenkbus: 18'065 kg

Tara-Gewicht Normalbus: 12'700 kg

Anzahl Sitz- und Stehplätze Gelenkbus: 136

Anzahl Sitz- und Stehplätze Normalbus: 77