Metro

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Metro (aus französisch métro, Kurzform von [chemin de fer] métropolitain = ‚Stadtbahn‘) steht für:

  • Stadtbahn – eine Mischform u.a. aus Hochbahn, Straßenbahn und U-Bahn
    • U-Bahn – ein Teil städtischer Nahverkehrsmittel


Metro ist der Eigenname von:


EDV:


Börsennotierter deutscher Handelskonzern:

  • Metro Group, ehemaliger Groß- und Einzelhandelskonzern unter dem Dach der Metro AG
  • Ceconomy, durch Aufspaltung der Metro Group entstandenes Unterhaltungselektronik-Handelsunternehmen mit dem Firmenname Metro AG, künftig Ceconomy AG
  • Metro Wholesale & Food Specialist, künftig Metro AG, durch Aufspaltung der Metro Group entstandenes Groß- und Einzelhandelsunternehmen
  • Metro-Märkte, siehe Metro Cash & Carry, Vertriebslinie der Metro Wholsale & Food Specialist AG


Weitere Unternehmen:


Medien:


Kultur:


Wirtschaft:


Siehe auch:

 Wiktionary: metro – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.