Metrolinie 12 (Barcelona)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Barcelona Metro Logo.svgL12 barcelona.svg
Streckenlänge:1 km
Spurweite:1435 mm (Normalspur)
   
Sarrià 10FGC.svg 09S1 barcelona.svg 09S2 barcelona.svg 09S5 barcelona.svg 09S6 barcelona.svg 06L6 barcelona.svg 12L12 barcelona.svg 09L9gris.svg 10L10gris.svg
   
Reina Elisenda

Die L12 ist eine U-Bahn-Linie der Metro Barcelona.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aufgrund von Umbauarbeiten am Bahnhof Sarrià wurde die kurze Linie im Jahr 2016 eingerichtet. Die L12 ersetzt im Nordabschnitt die 1976 eröffnete Metrolinie L6 zwischen Sarrià und Reina Elisenda.

Sie wird wie die Linien 6, 7 und 8 von der Bahngesellschaft Ferrocarrils de la Generalitat de Catalunya betrieben.