Metzgerturm (Ribeauvillé)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Turm von Ribeauvillé

Der Metzgerturm (frz. Tour des Bouchers) ist ein mittelalterlicher Torturm in Ribeauvillé (Rappoltsweiler), Elsass, und Wahrzeichen des Ortes. Der Metzgerturm wurde im späten 13. Jahrhundert zwischen der Ober- und Mittelstadt errichtet und in gotischer Zeit erhöht. In dem Uhrturm befindet sich noch heute eine Glocke, die den Stadtbewohnern im Mittelalter die nächtliche Sperrstunde signalisierte.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Metzgerturm – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Metzgerturm Beschreibung als Monument historique beim französischen Kulturministerium (französischer Text)

Koordinaten: 48° 11′ 43″ N, 7° 19′ 6,8″ O