Mezitli

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mezitli
Wappen von Mezitli
Mezitli (Türkei)
Red pog.svg
Basisdaten
Provinz (il): Mersin
Koordinaten: 36° 45′ N, 34° 32′ OKoordinaten: 36° 45′ 0″ N, 34° 32′ 0″ O
Höhe: 10 m
Einwohner: 171.873[1] (2015)
Telefonvorwahl: (+90) 324
Postleitzahl: 33330
Kfz-Kennzeichen: 33
Struktur und Verwaltung (Stand: 2015)
Bürgermeister: Neşet Tarhan (CHP)
Website:
Landkreis Mezitli
Einwohner: 171.837[2] (2015)
Fläche: 515 km²
Bevölkerungsdichte: 334 Einwohner je km²
Kaymakam: Emin Sait Karahaliloğlu
Website (Kaymakam):
Vorlage:Infobox Ort in der Türkei/Wartung/Landkreis

Mezitli ist einer von vier Stadtbezirken der Großstadt Mersin und gleichzeitig ein Landkreis der Provinz Mersin im Süden der Türkei. Der Landkreis liegt im Osten der Provinz. 1968 wurde das Bürgermeisteramt im Ort Mezitli gegründet. Damals lag Mezitli noch außerhalb der Stadt Mersin, wurde aber dann bald durch Mersins rasantes Wachstum eingemeindet. 2008 wurde der zentrale Landkreis Mersin in vier neue Landkreise unterteilt. Neben der Stadt Mezitli gab es noch zwei weitere Kommunen und 15 Dörfer. Seit einer Gebietsreform 2014 ist der Landkreis einwohner- und flächenmäßig identisch mit der Gemeinde Mezitli, alle anderen Gemeinden und Dörfer sind Ortsteile der Kreisstadt.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Yerelnet, abgerufen am 30. März 2016
  2. Yerelnet, abgerufen am 30. März 2016