Michael Constantine

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Constantine (rechts)

Michael Constantine (* 22. Mai 1927 als Constantine Joanides in Reading, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Schauspieler griechischer Abstammung.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Michael Constantine debütierte 1955 als Theaterschauspieler am Broadway. 1959 übernahm er in Eine Meile Angst seine erste Filmrolle. In den nächsten Jahren trat er hauptsächlich im Fernsehen auf, vor allem in Fernsehserien war er ein vielbeschäftigter Gaststar. Für seine Rolle in der Fernsehserie Room 222 wurde er 1970 mit dem Emmy Award ausgezeichnet und ein Jahr später für einen Golden Globe nominiert. Einen großen Filmerfolg feierte er aber erst 2002 mit My Big Fat Greek Wedding.

Filmografie (Schauspieler)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]