Michael Fiedrowicz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Michael Fiedrowicz (* 27. Dezember 1957 in Berlin) ist ein deutscher katholischer Kirchenhistoriker und Professor für Kirchengeschichte, Patrologie und Christliche Archäologie an der Theologischen Fakultät Trier.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er studierte katholische Theologie, Philosophie und klassische Philologie in Berlin, Paderborn und Rom, wo er 1993 an der Lateranuniversität mit der Arbeit Das Kirchenverständnis Gregors des Großen. Eine Untersuchung seiner exegetischen und homiletischen Werke promoviert wurde. Nachdem er 1997 in Bochum mit der Arbeit Psalmus vox totius Christi. Studien zu Augustins „Enarrationes in psalmos“ habilitiert worden war, wurde er 1997 Privatdozent für Alte Kirchengeschichte/Patrologie an der Universität Bochum und zusätzlich Lehrbeauftragter an der Freien Universität Berlin. Er forscht zur Apologetik, den Grundlagen und Methoden der patristischen Theologie und der Kirchenväterrezeption.

Veröffentlichungen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das Kirchenverständnis Gregors des Großen. Eine Untersuchung seiner exegetischen und homiletischen Werke (Römische Quartalschrift für christliche Altertumskunde und Kirchengeschichte; Supplementheft 50). Herder, Basel/Wien/Freiburg im Breisgau 1995, ISBN 3-451-22699-5. (= Dissertation)
  • Gregor der Große. Von der Sehnsucht der Kirche. ausgewählt und übertragen von Michael Fiedrowicz. (Christliche Meister; Band 48). Johannes, Freiburg im Breisgau 1995, ISBN 3-89411-326-X.
  • Gregor der Große. Homiliae in Evangelia - Evangelienhomilien I und II übersetzt u. eingeleitet von Michael Fiedrowicz. (Fontes Christiani; Band 28). Herder, Freiburg im Breisgau/Basel/Wien/Barcelona/Rom/New York
    • Homiliae in Evangelia - Evangelienhomilien I. ausgewählt und übertragen von Michael Fiedrowicz. (Fontes Christiani; Band 28,1). Herder, Freiburg im Breisgau/Basel/Wien/Barcelona/Rom/New York 1997, ISBN 3-451-23811-X.
    • Homiliae in Evangelia - Evangelienhomilien II. ausgewählt und übertragen von Michael Fiedrowicz. (Fontes Christiani; Band 28,2). Herder, Freiburg im Breisgau/Basel/Wien/Barcelona/Rom/New York 1998, ISBN 3-451-23812-8.
  • Psalmus vox totius Christi. Studien zu Augustins „Enarrationes in psalmos“. Herder, Basel/Wien/Freiburg im Breisgau 1997, ISBN 3-451-26406-4. (= Habilitationsschrift)
  • Augustinus. Könnte ich dich je vergessen, Jerusalem? Der Gottesstaat im Spiegel der Psalmendeutung Augustins mit Textauswahl aus dem Psalmenkommentar des Kirchenvaters. Einleitung, Übersetzung und Kommentar von Michael Fiedrowicz. (Augustinus heute; Band 8). Augustinus-Verlag, Würzburg 1997, ISBN 3-7613-0184-7.
  • Prinzipien der Schriftauslegung in der alten Kirche. (Traditio christiana; Band 10). Lang, Frankfurt am Main/Berlin/Bern/New York/Paris/Wien 1998, ISBN 3-906760-70-7.
    • Principes de l'interprétation de l'écriture dans l'église ancienne. Version française par Gérard Poupon. (Traditio christiana; Band 10). Lang, Frankfurt am Main/Berlin/Bern/New York/Paris/Wien 1998, ISBN 3-906760-72-3.
  • Apologie im frühen Christentum. Die Kontroverse um den christlichen Wahrheitsanspruch in den ersten Jahrhunderten. Schöningh, Paderborn/München/Wien/Zürich 2000, ISBN 3-506-72733-8.
    • Apologie im frühen Christentum. Die Kontroverse um den christlichen Wahrheitsanspruch in den ersten Jahrhunderten. 2. korrigierte und erweiterte Auflage. Schöningh, Paderborn/München/Wien/Zürich 2001, ISBN 3-506-72733-8.
    • Apologie im frühen Christentum. Die Kontroverse um den christlichen Wahrheitsanspruch in den ersten Jahrhunderten. 3. korrigierte und erweiterte Auflage. Schöningh, Paderborn/München/Wien/Zürich 2006, ISBN 978-3-506-72733-6.
  • Christen und Heiden. Quellentexte zu ihrer Auseinandersetzung in der Antike. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2004, ISBN 3-534-15790-7.
  • mit Gerhard Krieger, Winfried Weber (Hg.): Konstantin der Grosse. der Kaiser und die Christen. Die Christen und der Kaiser. Paulinus, Trier 2006, ISBN 978-3-7902-0225-0.
  • (Hg.): Unruhig ist unser Herz. Interpretationen zu Augustins Confessiones . Paulinus, Trier 2004, ISBN 3-7902-1313-6.
  • Theologie der Kirchenväter. Grundlagen frühchristlicher Glaubensreflexion. Herder, Freiburg im Breisgau/Basel/Wien 2007, ISBN 978-3-451-29293-4.
    • Teologia ojcόw Kościoła. Podstawy wczesnochrześcijańskiej refleksji nad wiarą. Przekł. Wiesław Szymona. Wydawnictwo Uniwersytetu Jagiellońskiego, Kraków 2009, ISBN 978-83-233-2774-5.
    • Teologia dei padri della chiesa. Fondamenti dell'antica riflessione cristiana sulla fede. Tradizione dal tedesco di Carlo Danna. (Biblioteca di teologia contemporanea; Band 151). Queriniana, Brescia 2010, ISBN 978-88-399-0451-5.
    • Theologie der Kirchenväter. Grundlagen frühchristlicher Glaubensreflexion. 2. Auflage. Herder, Freiburg im Breisgau/Basel/Wien/Barcelona/Rom/New York 2010, ISBN 978-3-451-29293-4.
  • Handbuch der Patristik. Quellentexte zur Theologie der Kirchenväter. Herder, Freiburg im Breisgau/Basel/Wien 2010, ISBN 978-3-451-31293-9.
  • Vinzenz von Lérins. Commonitorium. Mit einer Studie zu Werk und Rezeption. Herausgegeben und kommentiert von Michael Fiedrowicz. Übersetzt von Claudia Barthold. Carthusianus Verlag, Mülheim 2011, ISBN 978-3-941862-04-3.
  • Origenes. Contra Celsum. Gegen Celsus. Griechisch. Deutsch. Eingeleitet und kommentiert von Michael Fiedrowicz. Übersetzt von Claudia Barthold. (Fontes Christiani; Band 50)
    • Origenes. Teilband 1. Contra Celsum. Gegen Celsus. Griechisch. Deutsch. Eingeleitet und kommentiert von Michael Fiedrowicz. Übersetzt von Claudia Barthold. (Fontes Christiani; Band 50,1). Herder, Freiburg im Breisgau/Basel/Wien 2011, ISBN 978-3-451-30951-9.
    • Origenes. Teilband 2. Contra Celsum. Gegen Celsus. Griechisch. Deutsch. Eingeleitet und kommentiert von Michael Fiedrowicz. Übersetzt von Claudia Barthold. (Fontes Christiani; Band 50,2). Herder, Freiburg im Breisgau/Basel/Wien 2011, ISBN 978-3-451-30952-6.
    • Origenes. Teilband 3. Contra Celsum. Gegen Celsus. Griechisch. Deutsch. Eingeleitet und kommentiert von Michael Fiedrowicz. Übersetzt von Claudia Barthold. (Fontes Christiani; Band 50,3). Herder, Freiburg im Breisgau/Basel/Wien 2011, ISBN 978-3-451-30953-3.
    • Origenes. Teilband 4. Contra Celsum. Gegen Celsus. Griechisch. Deutsch. Eingeleitet und kommentiert von Michael Fiedrowicz. Übersetzt von Claudia Barthold. (Fontes Christiani; Band 50,4). Herder, Freiburg im Breisgau/Basel/Wien 2012, ISBN 978-3-451-30954-0.
    • Origenes. Teilband 5. Contra Celsum. Gegen Celsus. Griechisch. Deutsch. Eingeleitet und kommentiert von Michael Fiedrowicz. Übersetzt von Claudia Barthold. (Fontes Christiani; Band 50,5). Herder, Freiburg im Breisgau/Basel/Wien 2012, ISBN 978-3-451-30955-7.
  • Die überlieferte Messe. Geschichte, Gestalt und Theologie des klassischen römischen Ritus. Carthusianus Verlag, Mülheim 2011, ISBN 978-3-941862-08-1.
    • Die überlieferte Messe. Geschichte, Gestalt und Theologie des klassischen römischen Ritus. 2. aktualisierte Auflage. Carthusianus Verlag, Mülheim 2012, ISBN 978-3-941862-12-8.
    • Die überlieferte Messe. Geschichte, Gestalt und Theologie des klassischen römischen Ritus. 3. aktualisierte Auflage. Carthusianus Verlag, Mülheim 2014, ISBN 978-3-941862-18-0.
  • Johannes Chrysostomus. De sacerdotio. Über das Priestertum. Mit einer Studie zu Werk und Rezeption herausgegeben und kommentiert von Michael Fiedrowicz. Übersetzt von Ingo Schaaf (Buch 1–3) und Claudia Barthold (Buch 4–6). Carthusianus Verlag, Fohren-Linden 2013, ISBN 978-3-941862-11-1.
  • Priestertum und Kirchenväter. Quellentexte zur Theologie und Spiritualität des priesterlichen Amtes. Herausgegeben, eingeleitet und kommentiert von Michael Fiedrowicz. Carthusianus Verlag, Fohren-Linden 2013, ISBN 978-3-941862-15-9.
  • Kardinal Pie von Poitiers. Nachfolger des heiligen Hilarius. Ausgewählte Texte herausgegeben und eingeleitet von Michael Fiedrowicz. Carthusianus Verlag, Fohren-Linden 2014, ISBN 978-3-941862-17-3.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]