Michael Timothy Good

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Michael Timothy Good
Michael Timothy Good
Land: USA
Organisation: NASA
ausgewählt am 26. Juli 2000
(18. NASA-Gruppe)
Einsätze: 2 Raumflüge
Start des
ersten Raumflugs:
11. Mai 2009
Landung des
letzten Raumflugs:
26. Mai 2010
Zeit im Weltraum: 24d 16h 06min
EVA-Einsätze: 4
EVA-Gesamtdauer: 29h 53min
ausgeschieden am 31. Mai 2019
Raumflüge

Michael Timothy Good (* 13. Oktober 1962 in Parma, Ohio, USA) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Astronaut.

Beginn der Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Good machte seinen Schulabschluss 1980 auf der Brecksville-Broadview Heights High School. Daraufhin studierte er Luft- und Raumfahrttechnik an der University of Notre Dame und schloss 1984 mit einem Bachelor ab, seinen Master erwarb er 1986 ebendort.

Er arbeitete daraufhin als Testpilot der US Air Force und war bei dieser Tätigkeit an der Weiterentwicklung der F-111 und des B-2-Bombers beteiligt.

NASA[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 2000 wurde er in die 18. Astronautengruppe der NASA gewählt und zwei Jahre lang als Missionsspezialist ausgebildet. Sein Spezialgebiet ist die technische Unterstützung von Weltraumarbeiten.

STS-125[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Good nahm als Missionsspezialist an der Space-Shuttle-Mission STS-125 teil, die am 11. Mai 2009 zur letzten Wartung des Hubble-Weltraumteleskops startete. Die Landung erfolgte am 24. Mai 2009 auf der Edwards Air Force Base.

STS-132[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 11. August 2009 wurde Good in die Mannschaft von STS-132 nachnominiert. Er ersetzte Karen Nyberg, die aus nicht näher erläuterten medizinischen Gründen aus der Mannschaft genommen wurde.[1] Der Start erfolgte am 14. Mai 2010. Good führte zwei Außenbordeinsätze durch: einen am 19. Mai mit Stephen Bowen, den anderen am 21. Mai mit Garrett Reisman. Dies war der vorletzte Flug der Raumfähre Atlantis.

Am 31. Mai 2019 ist Michael Good bei der NASA ausgeschieden.[2]

Zusammenfassung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr Mission Funktion Flugdatum Flugdauer
1 STS-125 Missionsspezialist 2009 12d 21h 38min
2 STS-132 Missionsspezialist 2010 11d 18h 28min

Privat[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Good ist verheiratet und hat drei Kinder. Seine Hobbys sind Familienaktivitäten, Golf und Jogging.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. NASA Assigns Crew for STS-134 Shuttle Mission, Change to STS-132. NASA, 11. August 2009, abgerufen am 12. August 2009 (englisch).
  2. http://www.collectspace.com/ubb/Forum38/HTML/002239.html

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Michael T. Good – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien