Michel Aebischer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Michel Aebischer
Personalia
Geburtstag 6. Januar 1997
Geburtsort Freiburg im ÜechtlandSchweiz
Grösse 182 cm
Position Mittelfeldspieler (zentral)
Junioren
Jahre Station
2005–2008 FC Heitenried
2008–2013 FC Fribourg
2013–2015 BSC Young Boys
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2015–2018 BSC Young Boys U21 28 0(9)
2016– BSC Young Boys 127 (12)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2012 Schweiz U-16 2 0(0)
2017–2018 Schweiz U-20 8 0(1)
2016–2018 Schweiz U-21 6 0(0)
2019– Schweiz 6 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 16. Oktober 2021

2 Stand: 8. September 2021

Michel Aebischer (* 6. Januar 1997) ist ein Schweizer Fussballspieler, der derzeit als Mittelfeldspieler für BSC Young Boys in der Schweizer Super League spielt.[1]

Aebischer war bereits als Nachwuchsspieler beim BSC Young Boys. Er gab sein Debüt in der Schweizer Super League am 10. September 2016 gegen den FC Luzern.[2]

Er spielt auch für die Juniorennationalmannschaft.[3]

Titel und Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

BSC Young Boys

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Freiburger Sportler des Jahres: 2018[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Switzerland - M. Aebischer - Profile with news, career statistics and history - Soccerway. soccerway.com. Abgerufen am 26. Februar 2018.
  2. BSC Young Boys vs. Luzern - 10 September 2016 - Soccerway. soccerway.com. Abgerufen am 26. Februar 2018.
  3. Schweizerischer Fussballverband - Team. Abgerufen am 26. Februar 2018.
  4. Der Sensler Fussballer Michel Aebischer ist Freiburger Sportler des Jahres 2018. In: Freiburger Nachrichten. Abgerufen am 3. Oktober 2020.