Michel Brandt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Michel Brandt (* 14. Juli 1990 in Achim) ist ein deutscher Schauspieler, Politiker (Die Linke) und Abgeordneter im Deutschen Bundestag.

Biografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Michel Brandt studierte von 2008 bis 2012 Schauspiel an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Neben dem Studium war er als Schauspieler am Wilhelma-Theater in Stuttgart tätig, danach am Schauspielstudio des Schauspiel Stuttgart. Seit 2012 ist er festes Ensemblemitglied am Badischen Staatstheater Karlsruhe.

Partei und Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg 2016 kandidierte Michel Brandt in Landtagswahlkreis Karlsruhe I für Die Linke. Bei der Bundestagswahl 2017 zog er über den 6. Platz der Landesliste seiner Partei in den Bundestag ein.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]