Michele Pazienza

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Michele Pazienza
Michele Pazienza - SSC Neapel (2).jpg
Pazienza im Juli 2009
Spielerinformationen
Geburtstag 5. August 1982
Geburtsort San SeveroItalien
Größe 178 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
US Foggia
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2000–2003 US Foggia 88 (6)
2003–2005 Udinese Calcio 52 (0)
2005–2007 AC Florenz 52 (0)
2008–2011 SSC Neapel 106 (4)
2011–2012 Juventus Turin 8 (0)
2012 → Udinese Calcio (Leihe) 15 (1)
2012– FC Bologna 35 (2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 28. April 2014

Michele Pazienza (* 5. August 1982 in San Severo (FG), Italien) ist ein italienischer Fußballspieler, er spielt auf der Position eines Mittelfeldspielers.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Michele Pazienza startete seine Karriere bei der AS Melfi in der höchsten Amateurliga Italiens, der Serie D. Nach zwei Saisons wechselte er zum damaligen Serie-C2-Verein US Foggia, hier konnte er sich in seiner zweiten Saison einen Stammplatz erspielen. Insgesamt blieb Pazienza vier Saisons bei Foggia ehe er zur Saisons 2003/04 zum Serie-A-Verein Udinese Calcio wechselte. Hier konnte er sich sofort durchsetzen und spielte zwei Spielzeiten lang in der Stammelf, ehe er zur Saison 2005/06 zum AC Florenz wechselte, wo er danach regelmäßig spielte. Im Januar 2008 sicherte sich der SSC Neapel für 4,8 Mio. Euro seine Dienste und er kam gleich im ersten Rückrundenspiel seiner neuen Mannschaft gegen Udinese zum Einsatz.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Michele Pazienza – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien