Microsoft Expression Encoder

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Microsoft Expression Encoder
Entwickler Microsoft Corporation
Betriebssystem ab Windows XP
Kategorie Video Encoder
Lizenz Freemium
Sonstiges Entwicklung eingestelltVorlage:Infobox Software/Wartung/Sonstiges
Microsoft-Supportseite - Link tot

Microsoft Expression Encoder (ehemals Expression Media Encoder) aus dem Softwarepaket Microsoft Expression Studio ist ein 32bit Programm für Windows zur Codierung von Audio- und Videomedien in die Videocodecs H.264 und VC-1, welche auch als Microsoft IIS-Smooth Streaming-Dateien für das Online- und Live-Streaming mit Microsoft Silverlight-Client ausgegeben werden können. Die Steuerung des Microsoft Expression Encoders ist auch über die Windows-Kommandozeile möglich. Über das mitgelieferte Zusatzprogramm Microsoft Expression Encoder Screen Capture können Bildschirmaufnahmen erstellt werden.

Importierte Dateiformate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Videodateiformate Bilddateiformate Audiodateiformate
.3g2 Animiertes GIF .ac3
.3gp .bmp .aiff
.asf .gif .m4A
.avi .jpeg .m4B
.avs .jpg .bwf
.dv .png .mp3
.dvr-ms .tif .mp4
.ismv (Adaptives Streaming-Dateiformat) .xaml .wav
.m2v .wma
.m4v
.mod
.mov
.mp4
.mpeg2
.mpg
.mts/.m2ts (AVCHD)
.ts
.vob
.wmv
.wtv (Windows Television)
.xesc (Expression Encoder Bildschirmaufnahmeformat)

Exportierte Audio- und Videoformate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Videocodec Codectypen Video-Datenrate Video-Auflösung Audiocodec Audio-Datenrate Audiokanäle und Auflösung Format
H.264 (Stufe 5) H.264 - High, H.264 - Main, H.264 - Baseline bis 300 Mbit/sec max. 2048 × 1088 px HE-AAC und AAC-LC bis 1024 kbit/sec bis 7.1 Surround Sound / 96 kHz mp4
VC-1 VC-1 Advanced, VC-1 Main, VC-1 Simple bis 135 Mbit/sec max. 4096 × 4096 px, 4K möglich Windows Media und Windows Media Professional bis 768 kbit/sec bis 7.1 Surround Sound / 96 kHz wmv

Obige Codecs werden auch als .ismv Dateien für adaptives Microsoft IIS-Smooth Streaming von einem Microsoft Windows Server Betriebssystem ausgegeben.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Version 1.0 wurde am 6. September 2007 veröffentlicht und war das Pendant zum veralteten Windows Media Encoder. Eine Beta-Version von Expression Encoder 2.0 wurde im März 2008 herausgebracht, welche einen neuen VC-1 Codec und eine verbesserte Silverlight-Unterstützung beinhaltete. Um Expression Encoder 2 für Silverlight-2-Anwendungen verfügbar zu machen, wurde ein erstes Service Pack mit Unterstützung für H.264/AAC-Videos veröffentlicht.[1] Mit dem Software Development Kit für Expression Encoder 2 wurden unter anderem IntelliSense für Expression Encoder 2, eine SDK-Dokumentation inklusive API-Referenz sowie Codebeispiele zur Verfügung gestellt.[2] Im zweiten Halbjahr 2009 war Expression Encoder 3 als Bestandteil von Expression Studio 3 auf Deutsch verfügbar.[3][4]

Die kostenlose Version des Expression Encoder 4 wurde am 19. Juli 2010 bei Microsoft als Download veröffentlicht, welche jedoch keine H.264-Codierung unterstützt. Mit Expression Encoder 4 Pro wurden Live IIS Smooth Streaming und ab Servicepack 1 der HE-AAC Audio Codec implementiert und die Rechenleistung zur Codierung auch auf den Grafikprozessor verteilt. Mit Service Pack 2 für Expression Encoder 4 wurde die Codierung in das veraltete SRS-Audio Format für Silverlight sowie die Verarbeitung von 5.1 und 7.1 Surround Sound Audiodateien möglich.[5][6][7][8] Expression Encoder 4 Pro wird seit Ende 2014 von Microsoft nicht mehr vertrieben. Die kostenlose Version wird weiterhin zum Download angeboten, jedoch nicht mehr weiterentwickelt.[9][10]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Expression Encoder Service Pack 1
  2. Expression Encoder SDK
  3. Microsoft Expression Encoder 3 is available for download - MSDN Blogs
  4. Microsoft Expression Encoder 3 - Microsoft Download Center
  5. What's new in version 4 Expression Encoder SDK
  6. What's new in version 4 SP1 Expression Encoder SDK
  7. What's new in version 4 SP2 Expression Encoder SDK
  8. Expression Encoder 4 SP2 released! - auf blogs.msdn.com
  9. Microsoft Expression Encoder 4 Pro Auslaufdatum - auf schneider.im, abgerufen am 19. November 2015
  10. Änderungen bei Microsoft Expression - auf microsoft.com, abgerufen am 19. November 2015