Miguel Vítor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Miguel Vítor
Vitor Leicester.jpg
Personalia
Name Miguel Ângelo Leonardo Vítor
Geburtstag 30. Juni 1989
Geburtsort Torres VedrasPortugal
Größe 183 cm
Position Innenverteidiger
Junioren
Jahre Station
2001–2007 Benfica Lissabon
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2013 Benfica Lissabon 24 (0)
2008 → CD Aves (Leihe) 7 (0)
2010–2011 → Leicester City (Leihe) 15 (3)
2012–2013 Benfica Lissabon B 11 (3)
2013–2016 PAOK Thessaloniki 83 (8)
2016– Hapoel Be’er Scheva 25 (3)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2006–2007 Portugal U-18 8 (3)
2007–2008 Portugal U-19 9 (4)
2008–2010 Portugal U-21 15 (1)
2011 Portugal U-23 1 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 7. Februar 2018

Miguel Ângelo Leonardo Vítor (* 30. Juni 1989 in Torres Vedras) ist ein portugiesischer Fußballspieler, der derzeit bei Hapoel Be’er Scheva unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Miguel Vítor kam aus der Jugend von Benfica, die er 2007 verließ und sich der ersten Mannschaft anschloss. Zusammen mit Romeu Ribeiro wurde er im Januar 2008 an den Zweitligisten CD Aves ausgeliehen. Bei seiner Rückkehr wurde er hinter Luisão und David Luiz lediglich als Reservespieler eingesetzt. Zu Beginn der Saison 2010/11 wurde er an den englischen Zweitligisten Leicester City ausgeliehen.

Nationalteam[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der 1,83 m große Verteidiger kam bisher nur für die U-21 zum Einsatz. Für die A-Nationalmannschaft dagegen wurde er bis dato noch nicht nominiert.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Benfica Lissabon

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]