Mikel Agu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mikel Agu
Personalia
Name Mikel Ndubisi Agu
Geburtstag 27. Mai 1993
Geburtsort Benin-StadtNigeria
Größe 184 cm
Position Mittelfeldspieler
Junioren
Jahre Station
2010–2012 FC Porto
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2014–2017 FC Porto 2 (0)
2012–2015 FC Porto B 69 (2)
2015–2016 → FC Brügge (Leihe) 2 (0)
2016–2017 → Vitória Setúbal (Leihe) 27 (0)
2017– Bursaspor 1 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2017– Nigeria 1 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 13. August 2017

2 Stand: 4. Juni 2017

Mikel Ndubisi Agu oder kurz Mikel Agu bzw. nur Mikel (* 27. Mai 1993 in Benin-Stadt) ist ein nigerianischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Anfänge von Mikels Karriere sind undokumentiert. Als erste dokumentierte Station begann er ab 2010 für den Nachwuchs FC Portos zu spielen. 2012 wurde er in der Kader der Reservemannschaft dieses Vereins aufgenommen und spielte hier die nächsten drei Spielzeiten. In der Saison 2013/14 wurde er auch zusätzlich zur Reservemannschaft in den Kader der 1. Mannschaft aufgenommen und absolvierte während dieser Spielzeit zwei Erstligaspiele. Für die Rückrunde der Saison 2015/16 lieh ihn Porto an den FC Brügge und für die Saison 2016/17 an Vitória Setúbal aus.

In der Sommertransferperiode 2017 wurde Mikel in die türkische Süper Lig zu Bursaspor abgegeben.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Juni 2017 debütierte Mikel für die nigerianische A-Nationalmannschaft.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit FC Brügge

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]